Gut angekommen

Sziastok!

Ich bin mittlerweile bei meiner Gastfamilie in Budapest angekommen und soweit ist alles bestens gelaufen. Nach dem Flug (1:10h – ist ja eigentlich gar nichts) ging es direkt weiter zu einer etwas abseits von Budapest gelegenen Ferienanlage, in der das Arrival Camp stattfand. Es waren also insgesamt 80 Austauschschüler vor Ort und ich habe mal als Betreuer und mal als Teilnehmer mitgemacht. Es hat wirklich jede Menge Spaß gemacht und ich konnte auch noch einiges über Ungarn lernen. Es sind alle sehr nett und ich freue mich auf meinen ersten Tag im Büro morgen (ab 11 Uhr). Ich habe mit Anett, Diana, Csilla, und Greg jetzt schon 4/5 der Mitarbeiter getroffen und mit denen kann es eigentlich nur eine angenehme Zeit werden.

Heute abend will ich mit Laszlo, meinem Gastbruder, eine erste Budapest Sightseeing-Tour starten. So viel erst einmal, viele Grüße nach Deutschland,

Johannes

Schlagwörter: ,

Eine Antwort to “Gut angekommen”

  1. Klaus Says:

    Wünsche dir ein ganz tolles FSJ, viel Glück, und hoffe dass du hier ordentlich was reinschreibst. Ach, und wirst du wohl bitte in Deutschland während deiner Zeit da keine AFS-Aufgaben erledigen, wie gerade die Sache mit den Kalendern von AFSer.de! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: